Sonja Kemnitzer

Sonja Kemnitzer

Sonja Kemnitzer studierte Klavier und Blockflöte (u.a. bei Michael Schneider und Han Tol) in Frankfurt und Bremen und Cembalo (Abschluß mit Auszeichnung) in Köln bei Ketil Haugsand. Als Erasmus-Stipendiatin studierte sie zudem bei Christophe Rousset in Paris. Sie war zu Gast bei internationalen Festivals wie Tage Alter Musik Georgsmarienhütte, Oberstdorfer Musiksommer und Rheingau Musikfestival. Sie wurde ausgezeichnet beim Nachwuchsforum Neue Musik und beim Tournoi International de musique 2003. Sie wirkte mit bei Opernproduktionen und konzertierte u.a. mit dem Collegium cartusianum. Sonja Kemnitzer ist festes Mitglied mehrerer Ensembles, u.a. Ensemble Travertino (1. Preisträger beim Internationalen Telemann-Wettbewerb 2000) und spatium harmoniae, mit denen sie nach Albanien und Japan eingeladen war. Es kam zu zahlreichen Rundfunk-, CD- und Fernsehaufnahmen. Sie ist Dozentin für Cembalo an der Hochschule für Musik in Detmold.

Cof probt das neue Programm "Das Leben und die Liebe" mit dem Schauspieler Thomas Grünberg - erste Aufführung in Köln am 10. November

Lesen Sie eine Besprechung unserer CD in der Zeitschrift "TIBIA"

Lesen Sie einen Bericht über unsere Libanon-Reise in der Zeitschrift "Windkanal" - Das Forum für die Blockflöte

CD "VOICES" erhältlich unter www.amazon.de und über das Kontaktformular

Login | Impressum